TÜRKIS AQUARIUM FERIENWOHNUNG

Fethiye, FOÇA PARK

 

Das Gebiet von Fethiye und Çaliş-Strand

 

BESICHTIGUNGSVORSCHLÄGE:

 

Über die Türkisküste:

Tief verwurzelt in der Geschichte und mit einer umwerfenden Küstenlandschaft ist die Türkisküste ein fantastisches Ferienziel, das jedem Geschmack etwas bietet. Das Klima in Fethiye ist heiß im Sommer, warm in Frühling und Herbst, mild im Winter – ideal für jede Jahreszeit! Die Region bietet zahlreiche historische Stätten in gut erreichbarer Entfernung, darunter die antiken Ruinen von Tlos und Xanthos, das verlassene Dorf Kaya und die Felsengräber von Fethiye. Der Ort Göcek mit seiner Marina, Läden, Restaurants und entspannter Atmosphäre liegt nur ein kleines Stück die Küste aufwärts.

 

Über Fethiye und Çaliş-Strand:

Fethiye ist ein lebhafter Ort mit Bazaren, Läden, Restaurants, Kino und Nachtklubs in schöner Umgebung. Die Stadt hat eine große Marina, wo Tagesausflüge und Exkursionen mit dem Boot zu den 12 Inseln angeboten werden. Auch Ausflüge zum Schmetterlingstal, den blauen Küsten, nach Rhodos, Marmaris, Pammukkale, Kappadokien, Göcek, Kalkan, Patara Beach und Gulet können gebucht werden. Anfänger wie Fortgeschrittene finden exzellente Angebote für Tauchkurse und -ausflüge. Paragliding, Windsurfen und Kitesurfen sind ebenfalls möglich. Çaliş liegt nur wenige Minuten von Fethiye entfernt (lokale Minibusse verbinden die beiden Orte alle paar Minuten – im Sommer kann auch ein Dolmuş-Boot genutzt werden). Çaliş ist ein Strandareal mit einer schönen Promenade, auf der freundliche Restaurants und Bars zum Verweilen einladen. Obwohl es ein eher ruhiger Ort ist, hat es doch alles, was der Tourist an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sucht, zu bieten. Der Strand ist besonders beliebt, weil er nicht überlaufen ist und eine stetige Brise für Erfrischung sorgt. Die berühmten Caretta-Schildkröten legen hier ihre Eier ab – wenn Sie die Augen offen halten, finden Sie vielleicht welche. Ebenso wie in Hisarönü bietet Çaliş einen kleinen Aqua Park (Badeanlagen aller Art). Die anmutige Landschaft ist eben und lädt ebenso zum Spazierengehen wie zum Radfahren ein, wobei sich immer wieder schöne Ausblicke auf Berge und Inseln öffnen.

Die Ferienwohnung ist nur 20 Gehminuten vom Strand und dem Resort Center entfernt. Der Kiesstrand von Çaliş erstreckt sich über mehrere Kilometer. Die kühlende Meeresbrise ist im heißen Sommer sehr willkommen.

An der Promenade liegen Restaurants und Bars wie Perlen an einer Schnur und laden ein, sich auszuruhen und den Sonnenuntergang zu bewundern. In Çaliş gibt es neben dem Water Park viele Läden, Wassersportmöglichkeiten und jeden Sonntag einen Markt. Zahlreiche Agenturen stehen für die Organisation von Ausflügen zur Verfügung.

Der Minibus (Dolmuş) nach Fethiye fährt während der Saison alle 15 Minuten von einer Haltestelle in einer Parallelstraße zum Apartmentkomplex, die nur eine Gehminute entfernt ist. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten. Romantisch veranlagte Gäste können von Çaliş aus stattdessen das Wassertaxi nach Fethiye nehmen.

Die ganze Umgebung kann mit Minibussen erkundet werden, die vom zentralen Dolmuş-Haltepunkt im Zentrum von Fethiye abfahren. Die Altstadt von Fethiye ist sehr reizvoll. Dort können Sie den Bazar und den Hafen erwandern und auf dem Dienstagsmarkt um alles schachern, was die Türkei anbieten kann.

 

Zurück zur Homepage